Besuchen Sie uns auf facebook

Stellenausschreibung.

Rubrik: Arbeit

CC0 Public Domain / pixabay

Wir suchen: Grünanlagenpfleger*in/Gärtner*in Garten- und Landschaftsbau.



Geringfügige Beschäftigung/Mini-Job (nicht sozialversicherungspflichtig)

Arbeitgeber: Mülheimer Initiative für Klimaschutz e. V., www.klimaschutz-mh.de

Bewerbungsfrist: 20.09.2017


STELLENBESCHREIBUNG


Unsere Anforderungen:

  • gute Kenntnisse, Fähigkeiten und praktische Erfahrungen im Bereich der Pflege von Außenanlagen im öffentlichen Bereich
  • körperliche Belastbarkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der naturnahen Gartengestaltung
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • keine Berührungsängste vor Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Ihre Aufgaben:

  • Pflege von Stauden- und Gehölzflächen
  • Unterstützung bei der Planung von neuen naturnah gestalteten Flächen
  • Unterstützung bei der Anlage von neuen Flächen
  • Unterstützung bei Grünprojekten mit Schulklassen, Jugendgruppen und anderen Initiativen
  • ggf. wässern

 

Arbeitsort:
Mülheim an der Ruhr, NRW, Deutschland


Über uns:
Wir setzen uns als gemeinnütziger Verein für mehr Umwelt- und Klimaschutz in der Stadt Mülheim an der Ruhr ein. Dazu gehört auch die Anlage und Pflege von ökologisch wertvollen Grünflächen. Wir betreuen öffentliche Flächen, die naturnah gestaltet wurden und unterstützen Schulen und andere Initiativen bei der Umgestaltung von Flächen. Dabei stehen eine naturnahe Grüngestaltung und eine biodiversitätsfördernde Pflege im Vordergrund.

 

Kontakt:
Anika Füger |Mülheimer Initiative für Klimaschutz e.V. Löhberg 28 | 45468 Mülheim an der Ruhr Tel. 0208 299 85 90 | info@klimaschutz-mh.de www.klimaschutz-mh.de

 

Downloads

Downloads

Hier finden Sie unsere aktuellen Broschüren und weiteres Infomaterial zum Herunterladen.


Zu den Downloads

EnergieRatgeber

EnergieRatgeber

Wir unterstützen Sie beim
Energiesparen!

Testen Sie jetzt unsere
Online-Ratgeber!

EnergieCheckGewerbe

EnergieCheck

EnergieCheck Gewerbe,
der schnelle Test zum Energiesparen.

Hier geht es zur
Anmeldung!